Home » Office » Hochzahlen auf der Tastatur tippen – Mac/Windows Anleitung

Hochzahlen auf der Tastatur tippen – Mac/Windows Anleitung

  • by Anatoli Bauer
Hochzahlen auf der Tastatur tippen

Hochzahlen sind auf der PC-Tastatur vorhanden und können unter Mac und Windows problemlos genutzt werden. Vorausgesetzt natürlich, Sie wissen, welche Tastenkombinationen Sie drücken müssen. Wer häufig mit Hochzahlen arbeitet und beispielsweis Quadratmeter als m² schreiben muss, der ist auf die richtigen Tastenkombinationen angewiesen. Wie die Tastatur mit Hochzahlen ausgestattet ist und welche Kombinationen gedrückt werden sollten, das wird nachfolgend näher beschrieben.

Hochzahlen – wofür werden diese benötigt?

Hochzahlen werden häufig für Quadratmeter- und Kubikmeter-Angaben genutzt. Quadratmeter werden als m² definiert und Kubikmeter werden al m³ angegeben. Kubik- und Quadratmeter sind problemlos mit der Tastatur zu erzeugen. Nachfolgend erläutern wir Ihnen, wie Sie Quadrat- und Kubikmeter-Hochzahlen schnell eingeben können. Sie können auf der PC-Tastatur zudem weitere Hochzahlen schreiben und auch Symbole auswählen. Sie erhalten, wenn beispielsweise im mathematischen Bereich, die Hochzahlen 2 und 3 nicht mehr ausreichen, weitere Hochzahlen. Sie können auf dem PC auch andere Hochzahlen auswählen (0 bis 9).

Hochzahlen mit der Tastatur schreiben

Hochzahlen können in begrenzter Auswahl mit der Tastatur geschrieben werden. Die sogenannten Standardhochzahlen 2 und 3 sind mit der Tastatur auf nahezu jedem PC nutzbar. Die Standardhochzahlen bedürfen nicht unbedingt das Betriebssystem Mac und Windows, sind selbstverständlich auch auf Mac- und Windows-Tastaturen nutzbar.

Um die Hochzahlen 2 und 3 mit der Tastatur schreiben zu können, sollten Sie zunächst mit dem Mauszeiger auf die für die Hochzahl vorgesehene Stelle im Text klicken. Anschließend müssen Sie die Tastenkombination „Alt Gr“ und „3“ drücken, um die Hochzahl 3 zu erhalten. Die Hochzahl 2 erhalten Sie mit der Tastenkombination „Alt Gr“ und „2“. „Alt Gr“ ist die Abkürzung für Alternate Graphic und beschreibt einen alternativen Schriftsatz, der auch auf Windows- und Mac-Geräten vorhanden sein sollte.

Eine weitere Tastenkombination, mit der Sie die Hochzahlen 2 und 3 schreiben können, ist „Strg“ „Alt“ und „2“ bzw. „Strg“ „Alt“ und „3“. Die Tastenkombination erfordert allerdings Dreifingergriffe, während die „Alt Gr“ Variante nur Zweifingergriffe benötigt. Für den Fall, das eine Tastatur kein Alt Gr bietet oder Sie die Taste nicht so schnell finden, bietet die Strg-Alt-Tastenkombination eine gute Alternative.

Hochzahlen 0 bis 9 erstellen

Hochzahlen 0 bis 9 zu erstellen ist, bis auf 2 und 3, häufig nur möglich, wenn die Software das zulässt. Das gilt auch für Symbole. Symbole sind dann beispielsweise unter Sonderzeichen oder in Word unter der Schriftart „Wingdings“ möglich. Es kann, je nach Programm, auch direkt eine Schaltfläche oder Schriftart für Symbole geben. Wenn Sie in Textverarbeitungsprogrammen wie Open Office oder Word die Hochzahlen 0 bis 9 erstellen möchten, dann können Sie das auch über Tastenkombinationen machen.

Hochzahlen in Word erstellen

Hochzahlen in Word können über Markieren und eine Tastenkombination hochgestellt werden. Sie müssen also zunächst die Zahl, die als Hochzahl erscheinen soll, in der benötigten Position mit der Tastatur schreiben. Anschließend sollten Sie die Zahl markieren und die Tastenkombination „Strg“ und „+“ drücken. Der markierte Text sollte verkleinert und auch hochgestellt werden.

Hochzahlen in Open Office erstellen

In Open Office können Sie ebenfalls mittels Markierung und Tastenkombination für ein Hochstellen der Zahlen 0 bis 9 sorgen. Wie bereits in Word, müssen Sie auch in Open Office zunächst die Zahl, die Sie hochstellen wollen, schreiben. Anschließend markieren Sie die Zahl und drücken die Tastenkombination „Strg“ und „h“.

Hochzahlen erzeugen unter Windows und Mac

Die Tastenkombinationen, zum Erzeugen von Hochzahlen, können sich von Programm zu Programm und von Betriebssystem zu Betriebssystem unterscheiden. Es ist ratsam, im jeweiligen Programm auf Windows- oder Mac-PCs nachzusehen, welche Tastenkombination für das Hochstellen der Zahlen vorgesehen ist. Viele Programmhersteller bieten entsprechende Hilfestellungen an. Generell können aber in Word und Open Office Hochzahlen unter Windows und Mac erzeugt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.