Skip to content
Home » Hardware » PS4 Controller verbindet sich nicht – blinkt nur – was tun?

PS4 Controller verbindet sich nicht – blinkt nur – was tun?

PS4 Controller verbindet sich nicht

Sie drücken die PS-Taste auf Ihrem Controller? Der Controller blinkt, aber es passiert nichts?

Mit dieser Schwierigkeit haben viele Gamerinnen und Gamer zu kämpfen. Meistens ist nur eine Fehlfunktion dafür verantwortlich und der Fehler kann schnell behoben werden.
Wir geben Ihnen Lösungsvorschläge falls eines der genannten Probleme auf Sie zutrifft.

Was tue ich, wenn mein PS4-Controller nur blinkt, sich aber nicht einschaltet?

Meistens liegt die Schwierigkeit an einer einfachen Fehlfunktion des Controllers. Diese kann folgendermaßen behoben werden:

Koppeln Sie den DualShock 4 Controller mit einem Kabel neu

Kann es sein, dass Sie Ihren DualShock 4 Controller zuletzt an einer anderen PlayStation 4 verwendet haben oder ein Fehler einfach dazu geführt hat, dass der Controller nicht mehr mit Ihrer Konsole verbunden ist? In diesem Fall können Sie den Controller ganz einfach per Kabel neu verbinden:

Schließen Sie das Gamepad mit einem Kabel direkt an den USB-Port der PlayStation 4 Konsole an. Dazu können Sie ein einfaches Micro-USB-Kabel verwenden, welches auch zum Aufladen des Controllers gebraucht wird.
Starten Sie dann Ihre Playstation 4 über den Power-Button. Sobald der Startbildschirm zu sehen ist schalten Sie ihren DualShock 4 Controller über den PS-Button ein. Nun sollte sich der Controller neu gekoppelt haben und die PS4 sollte mit diesem wieder bedienbar sein.
Wenn Sie nun das Micro-USB-Kabel wieder abziehen, sollte die Playstation 4 auch wieder per Funkübertragung zu bedienen sein. Dieser Vorgang braucht bei einem erneuten Start der Konsole nicht wiederholt zu werden. Der Controller ist nun dauerhaft erneut gekoppelt.

Die Playstation 4 im abgesicherten Modus starten

Haben Sie Ihren Controller mit einem Kabel verbunden aber er reagiert trotzdem nicht?
Dann können Sie noch eine zweite Methode probieren um Ihren Controller erfolgreich wieder zu verbinden:

Verbinden Sie Ihren Controller wieder direkt mit dem USB-Port der Playstation 4 Konsole. Hierfür nehmen Sie wieder das, im letzten Punkt beschriebene, Micro-USB-Kabel.
Halten Sie nun die Ein-/Aus-Taste auf der PS4 für etwa 7 Sekunden gedrückt.
Sie hören nun nach dem ersten Signalton noch einen zweiten Piepton.
Ihre Playstation 4 hat sich jetzt im abgesicherten Modus gestartet. Wählen Sie nun „PS4 neu starten“.
Die Konsole fährt nun nochmal herunter und es erscheint wieder der gewohnte Startbildschirm.
Wenn das Verfahren funktioniert hat, sollte sich Ihr Controller wieder ganz normal verbinden lassen.

Den Controller zurücksetzen und neu synchronisieren

Sie haben die vorherigen Tipps ausprobiert und der Controller lässt sich immer noch nicht verbinden?
Dann liegt eventuell ein kleiner Software- oder Prozessorfehler vor.
Um diesen Fehler zu beheben müssen Sie Ihren DualShock 4 Controller zurücksetzen und ihn in den Werkmodus versetzen.
Für die Behebung dieses Problems folgen Sie den nachfolgenden Tipps:

  • Schalten Sie den Controller aus und trennen Sie ihn von der Konsole
  • Halten Sie die kleine Reset-Taste aus der Rückseite des Controllers für 2 Sekunden gedrückt. Diese befindet sich in der Nähe der L5-Taste
  • Nutzen Sie ein Micro-USB-Kabel um den Controller über den USB-Port der Konsole direkt mit ihr zu verbinden
  • Warten Sie eine Minute und drücken Sie dann die PS-Taste auf Ihren PS4-Controller

Sie haben alle Tipps befolgt, aber der Controller blinkt immer noch und lässt sich nicht verbinden?

Sollte sich der Controller nach der Durchführung aller Tipps nicht verbinden lassen, liegt wohlmöglich ein Software- oder Bluetooth Problem vor. In diesem Fall ist es ratsam den Hersteller zu kontaktieren und das defekte Bauteil austauschen zu lassen.
Hierzu empfiehlt es sich zuerst den Playstation-Support zu kontaktieren. Gerade wenn sich der Controller noch in der Garantiezeit befindet sollte er kostenlos ausgetauscht werden.
Falls Sie den Controller separat erworben haben sollten, wenden Sie sich zuerst an den Verkäufer. Bei diesem können Sie ebenfalls innerhalb der Garantiezeit Ihre Rechte gültig machen.

Hat dir der Beitrag gefallen?