Home » Internet-Abkürzungen » Was bedeutet AWW, Ka, OMG im Whatsapp Chat? – Aufklärung

Was bedeutet AWW, Ka, OMG im Whatsapp Chat? – Aufklärung

  • by Anatoli Bauer
Was bedeutet AWW, Ka, OMG im Whatsapp Chat

AWW, Ka, OMG, Mom und viele andere Abkürzungen sind in Whatsapp Chats zu finden. Wer sich mit Abkürzungen nicht auskennt, der wird schnell verloren sein und dem Chat nicht folgen können. Abkürzungen für bestimmte Begriffe zu wählen, das ist aus der Zeit der Kurznachrichten (SMS) bekannt. Eine Kurznachricht darf nur 160 Zeichen beinhalten und wenn diese Zeichenanzahl überschritten ist, dann wird eine zweite SMS begonnen. Kurznachrichten wurden früher noch ohne Flatrate berechnet und kosteten extra. Je nach Tarif muss auch heute noch für eine SMS gezahlt werden. Um möglichst viel Text in eine Kurznachricht zu bekommen, wurden Abkürzungen benutzt. Viele Abkürzungen sind auch heute noch in den Instant Messages zu finden.

AWW und andere Abkürzungen

In Whatsapp Chats werden Abkürzungen nicht wegen einer begrenzten Zeichenanzahl genutzt, wie bei SMS. Andere Instant Messenger und Social Media Portale nutzen zwar noch eine begrenzte Zeichenanzahl bei Veröffentlichungen oder Direct Messenges, aber bei Whatsapp ist die Zeichenanzahl in einem Chat nicht begrenzt. Dennoch werden in Whatsapp Chats Abkürzungen rege verwendet. Der Grund für die Abkürzungen liegt auf der Hand, denn die Abkürzungen sollen die Antwortzeit verkürzen. Der Chattext ist dank der Abkürzungen schneller geschrieben. Es wird also Zeit gespart, wenn Abkürzungen verwendet werden. In einem Chat werden viele verschiedene Abkürzungen genutzt. Egal, ob Whatsapp Chat oder eine anderer Instant Messenger eingesetzt wird, Abkürzungen gehören zum Standard. Die Abkürzungen können Gemütszustände, Begrüßungen, Liebesbeweise, Ärgernis und andere Dinge zum Ausdruck bringen. Bei den Abkürzungen geht es oft darum, Emotionen zu transportieren. Diese Emotionen sind für Menschen, die sich mit Abkürzungen nicht auskennen, auf den ersten Blick kaum erkennbar. Daher ist es wichtig, im Internet nach den Abkürzungen zu suchen. Es werden englische Abkürzungen und deutsche Abkürzungen unterschieden.

Ka, Omg und mehr

In Whatsapp Chats werden viele Zeitsparende Abkürzungen verwendet. So wird beispielsweise die Abkürzung OMG häufig in Chats genutzt. OMG ist eine englische Abkürzung, die in der Langform „Oh my god!“ heißt. Oh my god! kann als überraschender Ausruf verstanden werden. In der deutschen Sprache ist „Oh mein Gott!“ dem Ausdruck „Oh my god!“ gleichbedeutend. OMG ist der weitaus geläufigere Therm, der auch in Deutschland häufig genutzt wird. Während OMG eine sehr bekannte Abkürzung ist, gibt es Kürzel, die weniger offensichtlich sind. MOM ist beispielsweise ein solches Kürzel. MOM steht nicht für den englischen Ausdruck für Mama (Mom). MOM bedeutet „einen Moment“ und soll verdeutlichen, dass der Chatpartner um Geduld bittet. Neben MOM und OMG ist auch KA sehr bekannt. KA oder Ka ist das Kürzel für „keine Ahnung“. Wie Sie anhand der Kürzel erkennen können, sind OMG, KA und MOM im Chat sehr schnell schreib- und umsetzbar. Wenn Sie „Oh my God!“, „keine Ahnung“ oder „einen Moment“ schreiben müssten, dann würden Sie länger für die Eingabe der Wörter benötigen. Die Zeitersparnis ist also greifbar.

AWW – als Ausspruch für süße Dinge

AWW ist eine Abkürzung, die in Whatsapp Chats verwendet wird, um etwas zu beschreiben, dass besonders süß ist. AWW, wie süß! könnte der Ausspruch in Langform heißen. Wenn Sie AWW schreiben, dann weiß der Chatpartner in der Regel, dass sie etwas für besonders süß halten.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.