Home » Computer » Was ist die Eingabetaste am PC, Laptop, Mac? – Aufklärung

Was ist die Eingabetaste am PC, Laptop, Mac? – Aufklärung

  • by Anatoli Bauer
Was ist die Eingabetaste am PC, Laptop, Mac

Die Eingabetaste ist wohl einer der am häufigsten benutzten Tasten auf einer PC-Tastatur. Nur wenige Menschen wissen allerdings, was die Eingabetaste bedeutet und kennen den Unterschied zwischen Return- und Eingabetaste. Die Laptop-Tastatur hat ebenfalls eine Eingabetaste. Neuere Laptops in 11-, 12-, 13- oder 14-Zoll haben eine relativ kleine Tastatur und weisen in der Regel kein extra Nummernfeld, wie eine Desktop-PC-Tastatur auf. Dementsprechend fehlt bei solchen Tastaturen eine Taste, die als „Entertaste“ aufgeführt ist. Die Eingabetaste fungiert als Enter- oder Returntaste.

Wo ist die Eingabetaste auf der Tastatur zu finden?

Die Eingabetaste ist auf PC- und Laptop-Tastaturen relativ leicht zu erkennen. Die Taste ist beispielsweise bei Schreibarbeiten und zur Betätigung von Programmen essenziell. Auch im Internet wird Sie zur Bestätigung einer Eingabe eingesetzt. Die Taste ist häufig mit einem Pfeil, der abknickt oder „nach links abbiegt“ versehen. Die Eingabetaste ist in der Regel auf der rechten Tastaturseite angebracht und gehört zu den größeren Tasten auf der PC- und Laptoptastatur. Die Taste kann unterschiedliche Formen aufweisen. Die Eingabetaste wird auch als „Entertaste“ bezeichnet und ist erst seit den sogenannten MF2-Tastaturen vorhanden. Die Entertaste ist nicht auf AT- und XT-Tastaturen (alte Tastaturen) zu finden. Auf PC- und Laptoptastaturen ist die Eingabetaste häufig rechts neben den oberen Buchstabenreihen zu finden. Werfen Sie einen Blick auf Ihre PC- oder Laptoptastatur und Sie werden die Eingabetaste bestimmt neben der # und + Taste oder neben der Ä-Taste finden.

Nutzung der Eingabetaste

Die Eingabetaste wird vor allem beim Schreiben in Textverarbeitungsprogrammen eingesetzt. Sie nutzen die Eingabetaste beispielsweise um einen neuen Absatz zu starten oder eine neue Zeile anzufangen. Die Eingabetaste wird auch genutzt um Textverarbeitungsprogramme, wie beispielsweise Word zu schließen. Wenn Sie im Programm schließen wählen oder auf das „x“ rechts oben im Menü drücken, dann werden Sie gefragt, ob das Dokument gespeichert oder wirklich geschlossen werden soll. Ihre Befehle können mit der Eingabetaste bestätigt werden. Alternativ kann zur Bestätigung auch die Maus verwendet werden. Die Eingabetaste ist also auch als „Befehlsbestätigungstaste“ einsetzbar. Im Internet wird die Eingabetaste ebenfalls verwendet, wenn Sie beispielsweise einen Suchbegriff in die Suchmaschine (Google, Bing, etc.) eingeben, dann können Sie die Suche nach diesem Begriff mit der Eingabetaste bestätigen.

Eingabetaste oder Entertaste

Die Eingabetaste wird auch als Entertaste bezeichnet und kann unterschiedliche Aktionen ausführen. Welche Befehle genau ausgeführt werden, das hängt auch von den verwendeten Programmen ab. In Word wird eine neue Zeile begonnen oder ein neuer Absatz angefangen. Der sogenannte Zeilenumbruch kann auch in Textverarbeitungsprogrammen von LibreOffice und OpenOffice mittels Eingabetaste erfolgen. Wenn Sie das Befehlsfeld Ihres Browsers betrachten, das auch als Adressleiste bezeichnet wird und die WWW-Adresse einer Internetseite beinhaltet, dann kann die Eingabetaste oder Entertaste genutzt werden, um die eingegebene Webadresse aufzurufen und die Webseite zu laden. Wenn Sie Programme nutzen, die Befehle in DOS oder anderen Betriebssystemen ausführen, dann kann die Enter- oder Eingabetaste zum Senden von Befehlen genutzt werden. Die Befehle werden nach Betätigen der Eingabetaste ausgeführt.

Enter- und Returntaste

Auf Tastaturen für Desktop-PCs ist häufig noch ein Nummernblock (Nummernfeld) auf der rechten Seite zu finden. Dieser Nummernblock beinhaltet eine Entertaste. Diese Taste trägt auch die Bezeichnung „Enter“. Unterschieden werden in dem Zusammenhang die Return- und Entertaste. Sowohl die Eingabetaste (Returntaste) als auch die Entertaste auf dem Nummernblock führen Zeilenumbrüche und Befehle aus. Es scheint also egal zu sein, ob Eingabe oder Entertaste gedrückt werden. Tatsächlich lösen Eingabe- und Entertaste unterschiedliche Befehle aus, die aber bei PCs, Laptops sowie in Programmen und Betriebssystemen das Gleiche bewirken. Die verschiedenen Bezeichnungen der Tasten ist historisch begründet und stammt noch Schreibmaschinenzeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.